Simon Gugelmann wird neuer Headcoach NLB

Rückkehr an die alte Wirkungsstätte

Der UHC Sarganserland freut sich, die Verpflichtung von Simon Gugelmann als Headcoach der ersten Mannschaft bekannt zu geben.

Mit Simon Gugelmann konnte der UHC Sarganserland einen erfahrenen Headcoach engagieren, welcher bereits eine erfolgreiche Vergangenheit beim Club aufweisen kann. Nach einer zweijährigen Anstellung bei Chur Unihockey, wo Simon als Assistent tätig war, wechselte er auf die Saison 2007/2008 zum UHC Sarganserland. Nachdem Simon die Mannschaft erfolgreich in die NLB geführt hatte, amtete er weitere fünf Saisons als Übungsleiter hinter der Bande der Sarganserländer. Nach weiteren vier Saisons bei den Rheintal Gators Widnau in der 1. Liga und einer Saison ohne Engagement dürfen wir Simon Gugelmann wieder im Sarganserland begrüssen, worüber sich der ganze Club freut. Mit Simon gewinnen wir einen akribischen Arbeiter, welcher unseren NLB-Staff vervollständigt. Neben Simon Gugelmann werden, wie in der letzten Saison, Assistenztrainer René Fuchs, Physio Manuel Pleisch und Physistrainer Marcel Hengartner das NLB Team des UHC Sarganserland betreuen.

Simon – Herzlich Willkommen zurück beim UHCS! (sp/23.04.2020)

Bild: links Simon Gugelmann mit damaligem Assistenten Florian Felix (Foto: Erwin Keller; 30.09.2012; Quelle: www.unihockey.ch)

Der UHC Sarganserland bedankt sich beim bisherigen Coach Jani Westerlund für seinen unermüdlichen Einsatz und seine Motivationskünste in der alles anderen als einfachen Saison 19/20.

Lea Jenzer, Kommunikation