Jun-D1

Erfolgreiche Runde der D-Jun.

Erfolgreiche Meisterschaftsrunde der D-Junioren in Bazenheid

Mit grossen Erwartungen nach dem klaren Sieg gegen Erlen vor 14 Tagen reisten die D-Junioren nach Bazenheid. Im 1. Spiel gegen United Toggenburg Bazenheid wurden sie ihrer Favoritenrolle gerecht und spielten einen ungefährdeten Sieg mit 15:2 heraus. Zwischen den zwei Spielen pflegten die Junioren ihre hervorragende Kameradschaft. Gegen den stärker eingeschätzten Gegner Widnau im 2. Spiel startete unser Nachwuchs stark. Mit schnellem und genauem Zusammenspiel gelang es ihnen immer wieder, den gegnerischen Torhüter zu bezwingen. Die offensiv spielenden Widnauer konnten immer wieder ausgekontert werden, was zu einem klaren Sieg mit 13:5 führte. Somit konnte der 2. Tabellenrang nur knapp hinter Floorball Thurgau verteidigt werden. Nur schade, dass die Junioren D1 während der gesamten Meisterschaft keine Heimrunde austragen und damit ihr Gelerntes vor ihrem Familienanhang zeigen dürfen – sämtliche Spiele finden in der Region Thurgau – Fürstenland statt.

Bericht von Peter Seliner und Marco Grun

 

Zur News-Übersicht