Cupspiel gegen Davos 2.0

cup-damen-vorschau

Vor ziemlich genau einem Jahr, am 24. Juni 2018 fand exakt diese Cuppartie in Sargans statt. In einem spannenden Spiel, vor einer großartigen Kulisse mussten sich die Sarganserländerinnen äusserst knapp aus dem Cupwettbewerb verabschieden. Das Resümee aus diesem Spiel war fehlende Effizienz und mangelnde Routine auf der einen Seite, ein beherztes Spiel und ein mutiger Auftritt auf der anderen.

Dies stimmt zuversichtlich für die Partie vom kommenden Samstag. Das Teams der Saison 18/19 konnte zusammengehalten werden und wurde durch 5 Zuzüge noch weiter verstärkt. Mit Andrea Walser (Alligator Malans) und Jasmin Blumenthal (prianha chur) kommen zwei weitere junge Spielerinnen nach Sargans. Die Routiniers Andrea Oswald, Edith Sauder und Rita Schlegel geben nach einer kurzen Unihockeypause ihr Comeback. Somit stellt Sargans in diesem Jahr eine interessante und schlagkräftige Mannschaft, welche die Chance nutzen will sich für das letztjährige Cup Out zu revanchieren.

Wir hoffen für kommenden Samstag auf eine volle Halle, die Unterstützung, welche wir in den vergangenen Jahren immer erfahren durften und ein spannendes Spiel. In diesem Sinne «Hopp Sargans»